8 vegane Tattoo Studios in Deutschland

 

Auch wenn man es auf den ersten Blick nicht sieht, sind Tattoos nicht immer vegan. Hier erfährst du, was es von Inhaltsstoffen bis hin zu Tattoo-Instrumenten zu beachten gibt. Außerdem stellen wir dir 8 vegane Tattoo Studios in Deutschland vor. 

  

Den ganzen Artikel zum Thema vegane Tattoos findet Ihr hier

 

HOLA PAPAYA ist das erste nachhaltige Tattoo Atelier in München. Was uns ausmacht, wer wir sind und wie wir unser Unternehmen nachhaltig gestalten findet Ihr bei www.lifeverde.de.

 

https://www.lifeverde.de/gruene-unternehmen/naturkosmetik/hola-papaya-tattoo-atelier


11 coole Tattoo Studios in München, die unter die Haut gehen

 

 Wer den Entschluss gefasst hat, den eigenen Körper ein bisschen mit Tätowierungen zu verzieren, möchte seine Haut natürlich in den besten Hände wissen. Glücklicherweise hat München da einige kleine, feine Tätowierereien zur Auswahl, die wir euch hier mal zusammengestellt haben. Vom alteingesessenen Tattooladen bis hin zum modernen Design-Tattoostudio – hier findet ihr bestimmt genau den richtigen Ort für ein bisschen Kunst auf eurer Haut.

 

Den ganzen Artikel findet Ihr hier.

 


 

Top 7 Do's für den Veganuar in München

 

HOLA PAPAYA - Grün bis unter die Haut

 

Dass vegan mehr als den Ernährungsbereich abdeckt, wissen wir. Kleidung, Schuhe, Taschen, Kosmetik,… aber habt ihr schon mal was von veganen Tattoos gehört? Wir nicht, bis uns Hola Papaya in der Buttermelcherstraße so verlockend anlächelte, dass wir – neugierig wie wir sind – einfach mal beim Studio klingelten. Empfangen hat uns Inhaberin Peshy mit der Tattoomaschine in der Hand, happy und busy on work. Unser kleines Treffen ist wohlbemerkt vor den Ausgangsbeschränkungen und dem Lockdown passiert...

 

Den gesamten Artikel findet Ihr hier


Mental Health geht unter die Haut

 

 

Zum diesjährigen World Mental Health Day haben wir uns gemeinsam mit der Münchner Tattoo-Artist Peshy von HOLA PAPAYA TATTOO eine besondere Aktion überlegt: den ganzen Tag über wird im BERG & MENTAL tätowiert – für den guten Zweck. Die Einnahmen gehen an uns, die Besucher bekommen dafür ein Mental Health Tattoo. 

Vorab, haben wir uns mit der wundertollen Peshy unterhalten. Warum Tattoos sooo verdammt viel mit Mental Health zu tun haben, was sie da so eigentlich treibt in ihrem Studio und wie sie dazu kam mit Ende 20 noch einmal komplett neu anzufangen.

 

Den ganzen Artikel findet Ihr hier...